eduvidual Dokumentation

Kurse

Kurse als Aktivität einbinden

Um einen anderen Kurs als Aktivität einzubinden, benötigen Sie Lehrer/innen-Rechte in beiden Kursen.

Mit der Funktionalität Kurse als Aktivität einzubinden können komplexe Kursstrukturen abgebildet werden. Die Ergebnisse des eingebundenen Kurses werden in der Bewertung als Einzelnote angeführt. Die Teilnehmer/innen müssen in beiden Kursen eingeschrieben sein. Aktivieren Sie dafür am besten die Meta-Einschreibung im eingebundenen Kurs.

Um einen Kurs als Aktivität einzubinden, öffnen Sie den Kurs, in dem Sie den anderen Kurs einbinden möchten. Klicken Sie rechts oben auf Bearbeiten einschalten. Klicken Sie im Abschnitt, wo der Kurs eingebunden werden soll auf Material oder Aktivität anlegen. Wählen Sie die Option Unterkurs und klicken Sie auf Hinzufügen.

Unterkurs

Geben Sie im Abschnitt Allgemeines einen Namen für den Unterkurs ein. Wählen Sie dann im Abschnitt Angegebener Kurs, den Kurs, den Sie als Aktivität einbinden möchten.

Unterkurs einbinden

Klicken Sie abschließend auf Speichern und zum Kurs.