Handbuch für eduvidual-Manager/innen

5. Nutzer/innen verwalten

5.6. Passwörter zurücksetzen

Wenn die Nutzer/innen über Excel angelegt wurden und keine gültige E-Mail-Adresse bei der entsprechenden Nutzerin / des entsprechenden Nutzers hinterlegt ist, können Sie das Passwort der Nutzerin/des Nutzers zurücksetzen. Ansonsten können die Nutzer/innen ihr Passwort selbst zurücksetzen.


Passwörter einzelner Nutzer/innen ändern

Um das Passwort von einzelnen Nutzerinnen und Nutzern im System zu ändern, öffnen Sie im Management-Bereich die Option Nutzer/innen. Suchen Sie unter Nutzer/innen Ihrer Schule nach dem Vor- oder Nachnamen der Nutzerin / des Nutzers. Die zur Suchanfrage passenden Nutzer/innen der Schule werden im unteren Bereich aufgelistet. Markieren Sie den Nutzer, dessen / die Nutzerin, deren Passwort Sie ändern möchten und klicken Sie rechts auf Passwort zurücksetzen. Das Passwort der Nutzerin / des Nutzers wird auf den rot markierten Code auf der Zugangskarte der Nutzerin / des Nutzers zurückgesetzt.

Passwort einzeln zurücksetzen

Passwörter mehrerer Nutzer/innen gleichzeitig ändern

Um die Passwörter von mehreren Nutzerinnen/Nutzern gleichzeitig zu ändern, exportieren Sie die Liste von Nutzer/innen Ihrer Schule als Excel-Dokument. Fügen Sie nun eine Spalte password ein. Geben Sie in der neu eingefügten Spalte password ein beliebiges Passwort bei den Nutzerinnen und Nutzern ein, deren Passwort geändert werden sollte. Laden Sie das Excel-Dokument in der Nutzer/innen-Verwaltung im Bereich Nutzer/innen mit Excel erstellen hoch. Eine Liste zur Kontrolle der Änderungen wird angezeigt. Klicken Sie auf Daten sind in Ordnung, sende zur Datenbank, um die Änderungen zu übernehmen. Informieren Sie die Nutzer/innen über die geänderten Passwörter.